oder
Registrieren mit E-Mail

Connect with Facebook oder Google

or
Mit der Registrierung, stimme ich zu Impressum, Datenschutz, AGBs
Mit der Registrierung, stimme ich zu Impressum, Datenschutz, AGBs
Passwort zurücksetzen
Gib deine Email-Adresse ein, mit der du dich bei TravelXite angemeldet hast, anschließend wirst du per E-Mail ein neues Passwort erhalten

Alcúdia

Eine der beliebtesten Urlaubsregionen vieler Reisenden ist die wunderschöne Gemeinde Alcudia an der Nordostküste Mallorcas. Alcudia und der Hafen Port d’Alcudia liegen auf einer Halbinsel. Außerdem gehören zur Gemeinde Alcudia die gleichnamige Stadt und 5 weitere Städte. Wunderschöne, feinsandige Strände, zahlreiche Restaurants und Cafés für jeden Geschmack, historisches Flair mit römischen Villas, typisch mallorquinische Wochenmärkte, wunderschöne Naturparks und Gebirge machen Alcudia so beliebt - sowohl für Familien mit Kindern als auch für Singles. Die 30 Kilometer lange Bucht von Alcudia verzaubert durch ihr türkis-blaues Wasser und die facettenreiche traumhafte Natur, die den feinsandigen Strand umgibt. Der Strand ist sehr flach ins Wasser abfallend, weshalb ihr mit euren Kindern ohne Sorgen ausgelassen Planschen und Baden könnt.

Auch für Singles wird hier jeder Tag ein Highlight: Ganz in der Nähe ihrer wunderschönen Finca in Alcudia befinden sich die natürlichen Felsenhöhlen - Cova de Sant Marti. Fahrradtouren durch das Naturreservat Albufera oder entlang der Küste eignen sich gut für aktive Ausflüge. Mehrere Fahrradverleihservices haben ein breites Angebot an modernen Fahrrädern. Möchtet ihr etwas ganz Neues ausprobieren? Kitesurfen und Windsurfen garantieren euch einen unvergesslichen Tag. In der Bucht de Pollenca (direkt an der Straße Richtung Cap Formentor) gibt es alles, was man braucht: Kitesurfing- Schulen, Leihmaterial, Cafés und super Wellen. Eine gut ausgebaute Infrastruktur mit vielen Discos und Restaurants kann den schönen Urlaubstag abrunden. Zur Abwechslung könnt ihr entspannte Abende in der eigenen Villa in Alcudia mit traumhaftem Meerblick in Ruhe und Harmonie verbringen.

Die traumhafte Altstadt von Alcudia mit ihren zahlreichen, verwinkelten Gassen ist umgeben von einer mittelalterlichen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert, welche sogar teilweise begehbar ist. Des Weiteren sind noch zwei Stadttore, die Porta de Sant Sebastia und die Porta de Xara, erhalten. Ein Spaziergang auf der Stadtmauer ist sehr zu empfehlen, da man von hier einen wunderschönen Blick auf die Dächer der Stadt mit den liebevoll restaurierten Fassaden hat.
Die ursprüngliche Stadt wurde aufgrund von Piratenangriffen von ihren Bewohnern verlassen. Diese gründeten eine neue Siedlung im Inneren der Insel, welche heute Pollenca ist. Alcudia stammt aus dem arabischen „al-kudia“, was „der Hügel“ bedeutet. Dies ist darauf zurück zu führen, dass erst die Araber auf dem verlassenen Hügel die Stadt errichteten.

Wer noch einen richtigen traditionellen Stierkampf miterleben möchte, der sollte der Stierkampfarena, Placa de Toros, in Alcudia besonders an den Feiertagen von Sant Jaume (25.Juli) und Mare de Deu d’Agost (15.August) einen Besuch abstatten. An diesen Tagen werden echte Stierkämpfe ausgeführt.

Märkte finden in Alcudia jeden Dienstag und Sonntag statt, auf welchem man die traditionellen mallorquinischen Produkte erwerben kann und das kulinarische Angebot der Insel genauer kennenlernen kann. Zudem gehört der Markt von Alcudia zu den wichtigsten auf Mallorca und es lohnt sich auf jeden Fall das bunte Treiben mitzuerleben. Das ehemalige Fischerdorf Port d’Alcudia hat sich im Laufe der Jahre in ein großes touristisches Zentrum verwandelt.

Ein gemütliches Ferienhaus für 4 Personen in Alcudia oder sogar eine tolle mallorquinische Finca für 4 Personen in Alcudia kann ein perfekter Ausgangspunkt für einen aktiven Urlaub sein. Die nahegelegenen Berge, die Sierra de Tramuntana, bieten Möglichkeit zum Wandern und Fahrradfahren. Außerdem ist die Bucht von Alcúdia ein bekanntes Segelrevier, das in wenigen Minuten erreicht werden kann. Lärm, Nachtdiskos oder geringes Frühstücksangebot machen oft den Urlaub im Hotel mit Kindern zu einer Horrorerinnerung. Eine wunderbare Alternative für Familien mit kleinen Kindern ist ein erholsamer Relax-Urlaub in einer wunderschönen Villa für vier Personen in Alcudia zu mieten.