oder
Registrieren mit E-Mail

Connect with Facebook oder Google

or
Mit der Registrierung, stimme ich zu Impressum, Datenschutz, AGBs
Mit der Registrierung, stimme ich zu Impressum, Datenschutz, AGBs
Passwort zurücksetzen
Gib deine Email-Adresse ein, mit der du dich bei TravelXite angemeldet hast, anschließend wirst du per E-Mail ein neues Passwort erhalten

Illetes

Illetes ist ein kleiner exklusiver Ort am Meer, auch bekannt als Ses Illetes oder Illetas, welcher südwestlich von Palma, ganz in der Nähe von Portals Nous liegt. Der charmante Ort ist recht nobel und noch relativ unentdeckt vom Tourismus und wird oft mit Monte Carlo verglichen. Illetes wird sowohl für seine perfekte Lage, als auch für die schönen Sandstrände und für gehobene Beachclubs geschätzt, wie zum Beispiel den „Virtual Club“.  Dieser ist eindrucksvoll auf Grund seiner imposanten Lage an einem Hang und dem Programm, welches er seinen Kunden bietet.

Tagsüber bietet er eine separate Chillout-Zone zum Frühstücken und Sonnenbaden auf der eigenen Terrasse, abends verwandelt sich der Club in eine Diskothek mit Musik bis 2:00 Uhr morgens

Direkt neben dem Beachclub „Virtual Club“ befindet sich der Beachclub Las Terrazzas. Auf Grund seiner ebenso direkten Lage am Wasser eignet sich dieser sehr gut um im Zeitraum von Mai bis September den Tag dort zu verbringen. Die Küche des Clubs bietet Frühstück mit Sandwiches und Tortillas bis hin zur Abendküche mit Pasta, Paella, Fleisch und Fisch und natürlich auch Tapas.

Ein großer Vorteil von Illetes ist natürlich auch die Nähe zur Hauptstadt Palma, welche man innerhalb von 20 Minuten mit dem Auto oder mit der städtischen Buslinie Nummer 3 erreicht. So besteht die Möglichkeit auch direkt die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt zu besuchen, einen Einkaufsbummel durch das Zentrum der Stadt zu machen oder einen schönen Abend dort zu verbringen und auszugehen. Illetes selber verfügt über eine kleine Zone zum Shoppen gehen. Es gibt viele kleine Straßen und Gassen, wo es verschiedene Lädchen gibt. Das Parken ist dort fast überall umsonst bzw. zu günstigen Preisen. Auch das Einkaufszentrum Porto Pi lässt sich von Illetes innerhalb von 5 bis zehn Minuten mit dem Auto erreichen.

Der Strand von Illetes ist recht klein, bietet aber hellen Sand, herrliches türkisfarbenes Wasser und interessante Felsen, die sich gut für Tauscher und Schnorchler eignen. Aber auch zum Schwimmen sind die Buchten von Illetes sehr gut geeignet, da sie gut geschützt liegen und eignet sich damit ganz besonders auch für Familien mit Kindern. Der Strand bietet Parkmöglichkeiten, Kiosks und auch Süßwasserduschen. Hinzu kommen ausleihbar Sonnenliegen und Sonnenschirme. Ein paar Jahre zurück wurde dieser Strand sogar von der Sunday Times zu einem der schönsten der Insel ernannt. Da der Strand zu einer Militärzone gehörte, war dieser früher dem bürgerlichen Publikum nicht zugänglich. Insgesamt besteht die Küste von Illetes aus drei Strandabschnitten, der größte von ihnen ist Playa de Illetes, die beiden kleineren Buchten sind Cala Oli und Cala Comtessa. Vor jeder der Strände liegen kleine Felseninseln, welche von Pinienbäumen bewachsen sind. Zum Beispiel die kleine Insel Caleta.  Die traumhaften Strände von Illetes sind die Hauptattraktion des Ortes.

Illetes verteilt sich über verschiedene Höhenmeter an den Klippen entlang und bietet dadurch atemberaubende Blicke auf das Meer. Der Ort wurde im 20. Jahrhundert speziell als Urlaubsort errichtet und bietet einige schöne Plätzchen. In der Nähe von Cala Comtessa befindet sich „The Anchorage“, welches ein privater Komplex ist, der speziell in den 70er und 80er Jahren sehr beliebt war.  Außerdem hat man durch die Autobahn gute Anbindung an benachbarte Orte und weitere Gebiete auf der Insel, was sich super anbietet um auch mal einen Tagesausflug in andere Gegenden zumachen, anstatt immer nur an den Strand zu gehen.

Ähnliche Städte in der Region