oder
Registrieren mit E-Mail

Connect with Facebook oder Google

or
Mit der Registrierung, stimme ich zu Impressum, Datenschutz, AGBs
Mit der Registrierung, stimme ich zu Impressum, Datenschutz, AGBs
Passwort zurücksetzen
Gib deine Email-Adresse ein, mit der du dich bei TravelXite angemeldet hast, anschließend wirst du per E-Mail ein neues Passwort erhalten

Andratx

Die Gemeinde Andratx liegt im westlichen Teil der Sonneninsel Mallorca. Dazu gehören neben der gleichnamigen Stadt die luxuriöse Hafenstadt Port d’Andratx, sowie die drei weiteren Orte Es Camp de Mar, Sant Elm und S‘Arraco.

Andratx ist eine traditionelle Stadt und hier könnt ihr in den authentischen Lebensstil der Einheimischen eintauchen. Besonders der Wochenmarkt verzaubert Gäste aus aller Welt. Jeden Mittwoch zwischen 8 bis 14 Uhr findet das bunte Treiben auf dem zentralen Plaza unterhalb der Kirche statt. Lokale Mallorquiner, als auch Touristen aus aller Welt tummeln sich dann in der alten Stadt zwischen den zahlreichen Ständen, um neben den regionalen Produkten auch Klamotten, Taschen, Schmuck und Haushaltswaren zu erwerben. Das Obst und Gemüse stammt aus Anbaugebieten aus der näheren Umgebung.

Nicht zu verwechseln mit der traditionellen Stadt Andratx ist der luxuriöse Hafenort Port d’Andratx, welcher 5 Kilometer von Andratx entfernt liegt. Die Hafenstadt wurde erst ab Mitte des 20. Jahrhunderts um den Hafen herum errichtet. Die Einwohner von Port d’Andratx setzen sich aus einer bunten Mischung von internationalen Residenten, einheimischen Fischern und Ferienhausbesitzern zusammen. Hier gibt es unzählige Restaurants, Bars und Cafes. Trotz allem handelt es sich jedoch um einen vollständig funktionierenden Fischerhafen, sodass ihr mit einem Kaffee oder kühlen Getränk in einer der Bars der Hafenpromenade das maritime Treiben der Fischer und Händler beobachten könnt. Viele Menschen behaupten sogar, dass Port d’Andratx der schönste Hafen im gesamten Mittelmeerraum ist. Zum Hafen gehört zudem ein wunderbarer, luxuriöser Yachthafen.

Port d’Andratx verfügt über zwei kleine Strände. Für ausgelassenen Badespaß stehen den Gästen allerdings weitere Strände und Buchten, wie zum Beispiel Sant Elm, in unmittelbarer Nähe zur Verfügung. Die Exklusivität des Hafenortes wird durch tolle Restaurants, luxuriöse Spas und fantastische Golfplätze gekennzeichnet. Eine Empfehlung für einen wunderschönen Golfplatz ist der Golf de Andratx im nahe gelegenen Camp de Mar.

Des Weiteren ist die Insel Sa Dragonera, welche eine Form ähnlich eines Drachen besitzt und somit ihren Namen erhielt, nicht weit entfernt. Beispielsweise können Sie das Naturreservat mit dem Boot von dem Strand Sant Elm erreichen. Diese Bootsausflüge sind sehr zu empfehlen. Wenn Sie allerdings einen entspannten Tag am Meer mit tollem Strand bevorzugen, lassen Sie sich den Strand von Camp de Mar nicht entgehen. Dieser gehört zu den hübschesten Stränden der Insel.

Nicht zuletzt überzeugt Port d’Andratx mit seiner großen Einkaufsstraße, welche den Besuchern eine Vielzahl an unterschiedlichen Einkaufsläden, Designerläden und Boutiquen garantiert. Die tolle Lage zwischen Meer und Bergen bietet außerdem vielen Wanderern einen tollen Ausgangspunkt, um die Insel zu erkunden. Das Tramuntana-Gebirge, Sierra de Tramuntana, bietet viele toll ausgewählte Wanderrouten für Beginner über Fortgeschrittene bis hin zu Profis. Natürlich können die Gäste hier die Umgebung auch auf dem Fahrrad entdecken.

In eurem Ferienhaus, oder sogar in eurer Villa oder Finca für circa 6 Personen könnt ihr dem touristischen Tummel entgehen und ganz entspannt auf der Terrasse mit tollem Meer- und Bergblick den Tag ausgelassen zu Ende bringen. In den meisten Fällen habt ihr auch die Möglichkeit wunderbar ein BBQ zusammen mit euren Freunden oder Familie veranstalten und gemeinsam die frisch erworbenen Produkte des Marktes zuzubereiten. Testet die kulinarische Vielfalt der Insel, egal ob in einem der luxuriösen Restaurants der Stadt oder in der heimischen voll ausgestatteten Küche deiner Finca oder Villa.